Home > Wahlen > Wahlhilfe

So helfen Sie uns

Die GGR Wahlen sind Proporzwahlen. Das heisst: 

  • Die Parteistimmen sind ausschlaggebend für die Anzahl Sitze pro Partei
  • Anhand der Anzahl Sitze sind die Personen mit den meisten Stimmen innerhalb der Partei gewählt

Somit helfen Sie uns am meisten, wenn Sie die EDU Spiez Liste  unverändert einwerfen am 8. November 2020 oder per brieflicher Stimmabgabe. Sollten Sie Personen anderer Parteien auf die Liste nehmen, schwächen Sie die EDU, da die Stimmen dann fehlen. Leere Positionen auf dem Wahlzettel kommen dann der EDU zu Gute, wenn Sie oben Rechts die Liste der EDU aufgeführt haben.  

 

Weiter helfen Sie indem Sie: 

  • die EDU Spiez Ihren Freunden und Bekannten zur Wahl empfehlen
  • einzelne Kandidaten weiterempfehlen (führt zu einzelnen Stimmen, die ebenfalls helfen können)

Warum wirklich jede Stimme zählt?

2008 hat die EDU Spiez den zweiten Sitz um ganze 8 Stimmen verpasst. Das ist nicht einmal ein halber Wahlzettel. Dies möchten wir dieses Jahr vermeiden und bitten Sie daher um jede Stimme.